training

Training steht für einen Prozess, der eine verändernde Entwicklung hervorruft.

Mir ist es wichtig meinen Kundinnen und Kunden mit Neugier und Offenheit zu begegnen. Ich arbeite seit mittlerweile fast 15 Jahren mit Jugendlichen. Immer wieder stelle ich fest, dass nicht nur ich ihnen etwas „beibringe“ oder „mitgebe“, sondern dass auch sie mir viel geben und ich ständig von ihnen lernen kann. Ich erlebe Jugendliche aktiv, neugierig, rebellisch, offen, sie wollen Abwechslung und haben einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Die Arbeit mit dieser Zielgruppe ist daher sehr anspruchsvoll, denn selten machen sie etwas einfach so „brav“ mit. Sie müssen den Sinn dahinter erkennen und verstehen. Fehlt ihnen dieser, treten sie schnell in eine Verweigerungshaltung. Daher ist es wichtig, die Methodik flexibel an die jeweilige Gruppe und deren Bedürfnisse anzupassen. Die Arbeit mit jungen Menschen ist für mich faszinierend, herausfordernd und spannend zugleich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Fiel